Öffnungzeiten

 

Jeden Freitag Nachmittag 13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

Jeden 2. Freitag schneidet eine Coiffeuse die Haare.

 

Das wöchentliche Zusammentreffen mit einer Tasse Kaffee ist im Moment leider nicht möglich. Dies werden wir wieder aufnehmen, sobald es das BAG erlaubt. 

Wer darf Lebensmittel beziehen


Personen mit einem Einkommen um oder am Existenzminimum wohnhaft in den Gemeinden Thal, Staad, Altenrhein, Rheineck, St. Margreten, Lutzenberg, Walzenhausen. 

Als Nachweis gilt:

- Berechtigungsschreiben vom Sozialamt

- Caritaskarte (kann auf der Gemeinde oder bei einer Caritas-Stelle beantragt werden)

- KulturLegi Karte